Enoforum, Innovation und Exzellenz

Auf der SIMEI 2019 werden die besten Inhalte des ENOFORUMS in einer speziellen Sitzung vorgestellt

Der Kongress Enoforum findet alle zwei Jahre in Italien und dazwischen abwechselnd in Spanien und Portugal statt. Insgesamt werden etwa 2000 europäischen Technikern alle zwei Jahre Hunderte von Berichten über die neuesten technischen und wissenschaftlichen Innovationen im Weinsektor präsentiert.
Die im ENOFORUM von einem internationalen wissenschaftlichen Komitee vorab ausgewählten und vorgestellten Recherchen werden von einem breiten Gremium von Technikern der Branche in Bezug auf ihren Nutzen bei der täglichen Arbeit in der Produktion bewertet. Die am besten platzierten erhalten die Auszeichnung ASSOENOLOGI Giuseppe Versini, die für italienische Autoren reserviert ist, und die Auszeichnung OENOPPIA für die Forscher aus aller Welt. Die Sitzung ENOFORUM von SIMEI wird eine Zusammenfassung der von den Technikern am besten bewerteten Berichte präsentieren, d.h. der am besten anwendbaren wissenschaftlichen Errungenschaften und der technischen Innovationen mit den größten Auswirkungen auf die Produktion.

SIVE
SIVE ist ein gemeinnütziger Verein, der Möglichkeiten zur Ausbildung und qualifizierten Weiterbildung anbietet und die wissenschaftliche Forschung im Weinanbau durch die Organisation von Kursen, Reisen und technischen Treffen auf hohem Niveau fördert.
Der Verband stützt sich auf ein nationales Sekretariat, das die Aktivitäten von SIVE koordiniert und die logistische Unterstützung sowie Kontakte auf internationaler Ebene gewährleistet. Derzeit wird der Sekretariatsservice von VINIDEA s.r.l. angeboten.
Die Zielsetzung von SIVE
- Das Angebot von qualitativ hochwertiger Ausbildung und Weiterbildung mit einer globalen und internationalen Vision der technischen Entwicklung.
- Die Funktion als Schnittstelle zwischen Weinproduktion und Weinforschung.
- Die Förderung der wissenschaftlichen Forschung im Weinanbau und im Allgemeinen des Wachstums der italienischen Weinindustrie und des Verbrauchs von Qualitätswein.
Die Aktionen von SIVE
- Die Organisation technischer themenspezifischer Treffen in verschiedenen italienischen Regionen unter Teilnahme ausländischer und/oder italienischer Spezialisten;
- Die Organisation von Studienreisen ins Ausland, um die Techniken anderer Weingüter zu explorieren;
- Die Organisation von Weiterbildungskursen in Zusammenarbeit mit weltweit führenden Forschungszentren.